Naturparkroute Märkische Schweiz


QualittswegDie Naturparkroute Märkische Schweiz mit der Auszeichnung Qualitätsweg Wanderbares Deutschland verläuft genau vor dem Eingangstor von Drei Eichen vorbei. Die insgesamt 20,8 km lange Wanderung kann gut als Tagestour durch die Märkische Schweiz begangen werden. Der Weg führt an sagenumwobenen Seen, durch wilde Schluchten und Täler, auf sanfte Hügel und zu beeindruckenden Aussichtspunkten. Mit etwas Glück und Aufmerksamkeit kann der Wanderer Biber, Storche, Seeadler, Kraniche und 1000 Arten von Blütenpflanzen am Wegesrand entdecken.
Die Route kann direkt von Drei Eichen aus begonnen werden. Ein ausliegender Flyer informiert über den strecken Verlauf und Einkehrmöglichkeiten

 

Download